NetzWerk, Verein für Gesundheitsförderung. Das NetzWerk ist ein Dienstleistungsbetrieb im Bereich der psychischen Gesundheitsförderung und Prävention für Schulen, Betriebe, Gemeinden und anderen Institutionen. NetzWerk – Kompetenz in Prävention und Gesundheitsförderung. NetzWerk, psychische Gesundheit,Liechtenstein, Angebote, Projekte Schulen, Suchtprävention, Gewaltprävention, Suizidprävention, Coaching, Supervision, Beratung, Hilfe, Helpmail, Onelineberatung, Rechtsberatung für Männer, Trennung, Scheidung, Stressprävention, Rauchstopp, Rauchstoppberatung, Rauchstoppkurse, Gesundheitsförderung Betriebe, Lösungen, Burnout, Erschöpfungsdepression, Ausgrenzung, Mobbing, Früherkennung, Intervention, Alkoholprobleme, Konfliktmanagement, Sozialkompetenz, Ich-Stärkung
Home
netzwerk verein news links kontakt

Europäischer Freiwilligendienst (EFD/EVS)

 

NetzWerk ist seit 2009 akkreditierte Entsendeorganisation für den EFD.

Als Partner der Nationalagentur Liechtenstein für die Umsetzung des Programms «ERASMUS+»der Europäischen Union unterstützen wir junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren, wenn sie mit Europa näher in Berührung kommen wollen. NetzWerk übernimmt als Sendeorganisation dabei Aufgaben wie Auswahl der KandidatInnen, Vorbereitung der Volontäre, administrative Arbeiten und Auswertung des Projekts nach der Rückkehr nach Liechtenstein.

 

Infofolder EFD/EVS

Erfahrungsbericht einer Freiwilligen

 

Weiterführende Links:

Europäische Kommission - Jugend (Programm)

Aha - Tipps und Infos für Junge Leute (Partner; Suchwort: Europäischer Freiwilligendienst)

Datenbank aller EFD/EVS-Projekte

Datenbankseite von NetzWerk

 

Ansprechpartner: Matthias A. Brüstle; Tel 423 / 793 34 45

zurück